Surfen mit einem Surfstick in Indien

Da das Internet in Indien noch nicht so verbreitet ist, wie beispielsweise in Deutschland wird es manchmal recht schwer einen Standort zu finden, der über das Internet verfügt. Viele Universitäten sind bereits auf dem aktuellen Stand der Technik, sodass man diese Terminals nutzen kann. Möchte man eine Warteschlange im Internetcafe umgehen, dann sollte man sich nach einem Surfstick umsehen. Auch in Indien gibt es bereits Anbieter, die einen Surstick anbieten. Ebenso gibt es deutsche Anbieter, die im Ausland über das Handynetz einen Internetzugang ermöglichen.

Wichtig bei der Suche nach einem Surfstick sind vor allem die Kosten. Indien ist noch nicht so weit erschlossen, dass es Flatrates für jede Gelegenheit gibt. Daher ist man gut beraten, sich nicht nur in Deutschland, sondern auch vor Ort in Indien zu informieren, welche Möglichkeiten man hat, ins Internet zu gehen. Ebenso müssen dabei die Kosten abgewogen werden. Mit dem Handy ins Internet zu gehen, wird auch dort kein Problem sein. Doch sollte man dabei die Kosten nicht vergessen, denn deutsche Flatrates gelten im Ausland nicht, außer es gibt eine Auslandsflatrate für Indien.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Surfen mit einem Surfstick in Indien

  1. Dieser Artikel ist nur teilweise richtig. Ein Internetzugang ist meist in den verlassensten Gegenden möglich. So befinden sich „Internetcafes“, d.h. ein Computer auf offener Straße unter einem Palmendach an vielen, auch abgelegenen Strecken. Allerdings ist es schwierig einen Hotspot zu finden außerhalb von Städten.
    Bei einem Surfstick, auch einem indischen, ist zu beachten, dass von Bundesland zu Bundesland unterschiedliche Roaming Gebühren verlangt werden. Also wie z.B. von Deutschland nach/von Italien. Es gibt keinen Indien einheitlichen Tarif. Dies gilt übrigens auch für indische Handy SIM Karten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *